Account/Login

BI hat einen Namen und viel zu tun

Frank Schoch
  • Fr, 17. Juli 2020
    Bad Krozingen

     

BZ-Plus Bündnis für Erhalt der 24/7-Notfallversorgung an der Beckerklinik Bad Krozingen hat sich gegründet / Positive Zwischenbilanz der Klinik.

Eva Dold (links) und Marlies Lorenz üb...ter Volker Kieber 936 Unterschriften.   | Foto: Stadt Bad Krozingen
Eva Dold (links) und Marlies Lorenz übergaben Bürgermeister Volker Kieber 936 Unterschriften. Foto: Stadt Bad Krozingen

. "Bürgerinitiative Rettet unsere Notfallversorgung" – unter diesem Namen wollen die Mitglieder des neu gegründeten Vereins dazu beitragen, dass die Notfallversorgung an der Beckerklinik Bad Krozingen und im ländlichen Raum gänzlich erhalten bleibt. Das Personalgerüst steht, eine Homepage ist im Aufbau und Unterschriften werden gesammelt – auch von anderen Bürgern in der Region. Die Beckerklinik berichtet derweil von Patienten, die mit dem Gang zum Arzt bis zum nächsten Morgen warten, wenn die Klinik wieder öffnet.

Gute zwei Wochen ist es her, dass die Beckerklinik ihre chirurgische Notfallversorgung aufgrund von gesetzlichen Änderungen, die einen geringeren Kostenausgleich von bis zu 50 Prozent nach sich ziehen, auf werktags von 8 bis 18 Uhr beschränkt hat. Ebenso lang liegt die Initialzündung einer BI zurück, die von Bad Krozingens Bürgermeister Volker Kieber auf den Weg gebracht wurde, aber ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar