Die Macht des Mülls

Michael Brendler

Von Michael Brendler

Sa, 11. Dezember 2010

Bildung & Wissen

Lange galt die RNA nur als Kurier und Handlanger in der Zelle. Nun entpuppt sie sich als heimlicher Chef /.

Die Methode, mit der der Molekularbiologe Mark Davis der Menschheitsgeißel Krebs beikommen will, klingt bestechend einfach: Kleine Erbgutabschnitte, so seine Vision, sollen in den Tumorzellen andere Erbgutabschnitte stumm schalten – und zwar genau diejenigen Gene, die den Krebs am Wachsen und Wuchern halten. Erbgutabschnitte, das macht die Sache so faszinierend, die sich im Reagenzglas passgenau als Stoppsignal für jedes einzelne Krebsgen basteln ließen.
Im Prinzip scheint die Sache auch zu funktionieren, das konnte der Wissenschaftler vom California Institut of Technology im März bereits beweisen. Nachdem er die entsprechenden Moleküle ins Blut gespritzt hatte, nahmen im Körper seiner Patienten tatsächlich die Mengen des Proteins, für die das jeweilige Gen den Bauplan lieferte, ab. Noch lässt sich der Tumor selbst von diesem prinzipiellen Beweis allerdings wenig beeindrucken, denn der wuchs weiter.
Ribonukleinsäure, kurz RNA, nennt sich Davis’ neuer Hoffnungsträger. Das Geheimnis seines Erfolges: die große Ähnlichkeit zum
Schwestermolekül DNA. Während Letzteres im Erbgut des Zellkerns als Buchstabe im Buch des Lebens Aussehen, Gesundheit und Schicksal jedes Menschen mitbestimmt, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung