Interview über 20 Jahre Rechtschreibreform

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Mo, 22. August 2016

Bildung & Wissen

BZ-INTERVIEW mit dem Sprachwissenschaftler Ludwig Eichinger über 20 Jahre Rechtschreibreform.

Sie ist tatsächlich schon zwanzig Jahre alt: Die Reform der deutschen Rechtschreibung trat am 1. Juli 1996 in Kraft. Doch was Kultusminister und Wissenschaftler in Konferenzen hinter dem Rücken der Öffentlichkeit ausgeheckt hatten, traf auf schärfsten Widerspruch. Im Gespräch mit Bettina Schulte zieht der Sprachwissenschaftler Ludwig Eichinger, seit 2004 Mitglied im Rat für die deutsche Rechtschreibung, eine vorläufige Bilanz.

BZ: Herr Eichinger, ist das Datum angesichts der starken Nachwehen und Nachbesserungen überhaupt von Relevanz?
Eichinger: Jede Reform braucht eine Phase der praktischen Durchsetzungszeit. Insofern ist es ganz gut, wenn man die verschiedenen Etappen im Blick behält.
BZ: Wäre es nicht angemessener, den Beginn der Rechtschreibreform zehn Jahre später zu datieren?
Eichinger: Ich kann dem gut zustimmen, ich bin selbst ja auch erst seit 2004 mit der Reform beschäftigt. Man hat nach langem Hin und Her 2006 dann endlich den Kompromiss gefunden, der in Kraft gesetzt wurde und sich breiter Zustimmung erfreut.
BZ: Die Geschichte der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung