Gehweg macht Mühlenstraße sicherer

Markus Maier

Von Markus Maier

Di, 14. August 2018

Binzen

Der Gemeinderat Binzen vergibt Arbeiten für rund 100 000 Euro für mehr Sicherheit der Fußgänger.

BINZEN. Für die Anwohner der Mühlenstraße erfüllt sich ein lange gehegter Wunsch. Denn im Bereich der "Mühle" soll jetzt – was den Gehweg betrifft – auf der Südseite der Straße zum Gastronomiebetrieb hin der letzte Lückenschluss in der Mühlenstraße, deren Bedeutung für den Verkehr nach der sukzessiven Erschließung der Wohnbaugebiete im "Lochacker" in den letzten Jahren immer mehr zugenommen hat, vollzogen werden. Für Kosten in Höhe von rund 100 000 Euro wird das noch fehlende Stück Gehweg gebaut.

Gleichzeitig wird sich gemäß der Planung, die Architekt Eberhard Marks in der jüngsten öffentlichen Sitzung des Binzener Gemeinderates erläuterte, die Parkplatzsituation auf dem entsprechenden Straßenabschnitt zwischen der Abzweigung "Im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ