Pläne in Emmendingen

Bioladen statt Diskothek: Was wird aus dem Inside-Gelände?

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Fr, 31. Juli 2020 um 10:21 Uhr

Emmendingen

BZ-Plus Die Disko-Zeit dort ist längst vorbei. Doch seitdem die Verwaltung 2013 das Areal Bautz kaufte, ist nichts passiert. Sanierungs- und Baukosten von zwölf Millionen Euro stehen im Raum. Nun soll es vorangehen.

Es gab städtebauliche Konzepte und eine Machbarkeitsstudie, die als Basis für die weitere Planung dienen, aber nicht eins zu eins umgesetzt werden sollen – zu konservativ, hieß es. Als Größenmaßstab könne das gegenüberliegende Landratsamt dienen, so Oberbürgermeister Stefan Schlatterer – das bedeutet sechs Geschosse.

Einzelhandel (vielleicht auch ein Musikgeschäft?), Wohnungen, Büros, Praxen könnten dort einziehen. Das Zentrum für ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung