Vor Gericht

Bluttat von Biederbach: Freispruch oder lebenslange Haftstrafe?

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Do, 30. Oktober 2014 um 20:16 Uhr

Biederbach

Die Plädoyers sind gehalten, am Dienstag soll das Urteil fallen: Im Biederbacher Mordprozess fordert die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft. Die Verteidigung mahnt Ermittlungsfehler an.

Staatsanwalt Christoph Coen kam am Donnerstag vor dem Landgericht Freiburg zu dem Schluss, dass dem Angeklagten die Ermordung der 30-jährigen Frau aus Freiburg am Fasnachtssonntag 2014 in Biederbach in der zehntägigen Verhandlung nachgewiesen worden sei. Er forderte eine lebenslange Freiheitsstrafe und die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld des 40-jährigen Angeklagten. Dessen Verteidiger Martin Oliver kreidete der Polizei zahlreiche Ermittlungsfehler an und beantragte deshalb nach dem Zweifelsgrundsatz Freispruch.
Ein Foto auf dem Tisch gegenüber der Anklagebank
Die drei Berufsrichter und die zwei Laienrichter der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung