Eine Partei der "plumpen Provokationen"

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Di, 30. Juli 2019

Bollschweil

Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle spricht auf Einladung der Kreis-SPD über Erfahrungen mit der AfD-Landtagsfraktion.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Bei der Wahl 2016 gelang der AfD mit 15,1 Prozent Stimmenanteil erstmals der Einzug in den baden-württembergischen Landtag, wo sie seither mit 20 Abgeordneten vertreten ist. Hinzu kommen zwei ehemalige Parteimitglieder, welche inzwischen fraktionslos im Landesparlament sitzen. Als "Wölfe im Schafspelz" bezeichnet die seit 2011 mit einem Landtagsmandat betraute SPD-Politikerin Sabine Wölfle die 22 Politiker, die sich, so berichtete Wölfe jüngst auf ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ