Mal feinfühlige, mal kraftvolle Töne

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Di, 03. April 2012

Bollschweil

Trachtenkapelle Bollschweil feiert gelungene Premiere: Zum ersten Mal gab das Orchester ein Osterkonzert in der Pfarrkirche.

BOLLSCHWEIL. Den Frühling mit Musik begrüßen – das ist eine gern geübte Tradition bei der Trachtenkapelle Bollschweil. Wegen der Belegung der Möhlinhalle mit dem Stück "Frau Pilatus" war der Auftritt kurzerhand in die Kirche St. Hilarius verlegt worden. So kam das festlich gestimmte Publikum, das sich zahlreich in der Kirche eingefunden hatte, in den Genuss nicht nur der ausgezeichneten Akustik in diesem Raum, sondern auch eines Kirchenkonzerts der beschwingten Sorte.

Hanspeter Moll wies in seiner Begrüßung auf das Novum des ersten Kirchenkonzerts in Bollschweil in vorösterlicher Zeit hin und stimmte so gebührend auf einen erlesenen Musikgenuss ein – und zwar zu ungewohnter Stunde: am frühen Abend, den die Sonne mit ihren letzten Strahlen durch die bunten Kirchenfenster noch verschönte. Auf das Programm hatte Dirigent Carl-Philpp Rombach lauter Tonwerke gesetzt, die nicht nur seinem und des Ensembles hohem Qualitätsanspruch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ