Bonndorf

Landfrauen leisten wertvolle Arbeit

Erhard Morath

Von Erhard Morath

Di, 21. März 2017

Bonndorf

250 Landfrauen aus 19 Vereinen beim Bezirkslandfrauentag.

BONNDORF. Zum Bezirkslandfrauentag trafen sich am Samstag in der Bonndorfer Stadthalle 250 Landfrauen aus 19 Vereinen der Region. Eine bunte Mixtur aus Informationen, Unterhaltung und informellem Gedankenaustausch betreut von Mitgliedern der Landfrauenvereine Bonndorf und Wittlekofen und unter Regie von Karola Morath und Susanne Schmidt-Barfod kam bei den Besucherinnen samt einiger männlicher Gäste bestens an. Dies spiegelte sich sowohl im Beifall als auch in mehreren Grußworten wieder.

Eröffnet wurde die Bezirksversammlung wie üblich mit einer ausgiebigen Kaffee- und Kuchengenussrunde, garniert mit frohgelaunten Willkommensgrüßen von Karola Morath und dem Hausherren, Bürgermeister Michael Scharf. "Er sei stolz, dass nach der BLHV-Versammlung nun auch die Landfrauen sich die neue Stadthalle als Tagungsstätte ausgewählt hatten", so der Bürgermeister.

Karola Morath gab bekannt, dass "ihr" Bezirk nun offiziell und vom Verband ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ