Verkehrssicherheit in Symbiose mit Motorsport

Wolfgang Scheu

Von Wolfgang Scheu

Sa, 04. Februar 2017

Bonndorf

Sicherheitstraining und Verkehrserziehung für Kinder stehen im Fokus des AMC Bonndorf / Schäden an der Slalomstrecke bereiten Sorgen.

BONNDORF. Rückschau auf ein sportliches Vereinsjahr hielt der Automobil- und Motorsportclub Bonndorf im Schwarzwald im ADAC e.V. , kurz: "AMC Bonndorf". Der Vorsitzende Gerhard Wildemann freute sich, dass trotz heftigem Fortschreiten der fünften Jahreszeit mehr als 20 Mitglieder (inklusive drei Damen), Clemens Bieniger, der Vorsitzende des ADAC Südbaden, und eine Delegation des Opel Clubs Brunnadern den Weg ins Gasthaus "Zur Burg" in Ewattingen gefunden hatten.

Schriftführerin Dagmar Schuler
Mit Kart-Fahren in Rottweil und mit Motorrad- und Pkw-Sicherheitstraining startete man ins Vereinsjahr. Im Fokus des Vereins sind die jährlichen Fahrradturniere, ein wichtiger Schritt in der Verkehrserziehung für die Kinder in den Schulen in Bonndorf, Ewattingen und in Birkendorf. Mit 26 Helfern war der AMC bei den drei Fahrradturnieren mit 83 Teilnehmern vor Ort aktiv. Bei den Südbadischen Meisterschaften mit 73 Teilnehmern in der Stadthalle gab es sogar einen ersten Platz für Bonndorf – Carmen Schuler durfte für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ