Entlastung für die Promenade

Breisach bekommt eine zweite Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe

Julius Wilhelm Steckmeister

Von Julius Wilhelm Steckmeister

Mi, 12. Juni 2019 um 18:25 Uhr

Breisach

BZ-Plus Flusskreuzfahrten haben Hochkonjunktur. Das macht sich auch in Breisach bemerkbar. Auf dem Gelände des Breisacher Rheinhafens wird jetzt ein zweiter Anleger für Kreuzfahrtschiffe gebaut.

Auf dem Gelände der Rheinhafen Breisach GmbH soll ein zweiter Schiffsanleger entstehen. Das hat der Breisacher Bauausschuss einstimmig beschlossen.

Flusskreuzfahrten haben Hochkonjunktur. Das macht sich auch in Breisach, insbesondere im Bereich Rheinuferstraße, bemerkbar. An den dortigen Anlegestellen machen die Schiffe teils im Zweier- oder Dreierverbund fest. Dies ist nicht nur mit Lärm und Luftverschmutzung durch die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ