Verkehrsbehörde muss entscheiden

Breisach will Lärm für über 500 Einwohner reduzieren

Gerold Zink

Von Gerold Zink

Do, 13. Februar 2020 um 17:02 Uhr

Breisach

BZ-Plus Breisacher Gemeinderat fordert Tempo 70 auf der Landesstraße 104 im Bereich der Stadt.

Auf der Landesstraße 104 soll von der Abzweigung zur Hafenstraße bis über die Halbmondstraße hinaus Tempo 70 eingeführt werden. Dies hat der Breisacher Gemeinderat einstimmig beschlossen. Ob die Verkehrsbehörde dem zustimmt, ist noch ungewiss. Von der Lärmreduzierung würden mehr als 500 Anwohner profitieren.

Die Fraktion der Breisacher Umweltliste/Tierschutzpartei (ULB/TSP) hatte in einem Antrag gefordert, die Geschwindigkeit auf der L 104 von der Einmündung der Hafenstraße im Norden bis zur Einmündung der L 104 in die B 31 auf 70 zu reduzieren. Den betroffenen Anwohnern sei der durch die schnell fahrenden Autos entstehende Lärm nicht mehr zuzumuten.

Für die Stadtverwaltung schlug Bürgermeister Oliver Rein ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ