Breisach

Hilfe, wo sie am meisten gebraucht wird

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Fr, 20. Februar 2015 um 17:00 Uhr

Breisach

Der Runde Tisch für Mitmenschlichkeit spricht von einer "riesengroße Welle der Hilfsbereitschaft" für Flüchtlinge in Breisach. Aus der Bevölkerung kommen zahlreiche Spenden und Angebote.

Der Vorsitzende des Runden Tischs für Mitmenschlichkeit in Breisach, Berthold Bock informierte in einem Pressegespräch zusammen mit Roman Siebenhaar, dem Vorsitzenden des Fördervereins Runder Tisch, über einzelne Projekte, die nun mit den Geld- und Sachspenden, die in den vergangenen Monaten eingegangen sind, umgesetzt werden sollen.

Runder Tisch kanalisiert Spenden
Es gebe eine große Zahl von Spendenwilligen, die mit Geld- und Sachleistungen den Flüchtlingen in Breisach helfen wollten, sagte Bock. Die Aufgabe des Rundes Tisches bestehe darin, die Spenden zu kanalisieren und dort wirksam werden zu lassen, wo sie am meisten gebraucht werden. Dies geschehe in enger ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ