Ödenbach

Betrunkener Lkw-Fahrer fährt sich in Sackgasse fest

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 17. Oktober 2020 um 12:17 Uhr

Breitnau

Beim Versuch zu wenden und zu rangieren hat der Mann einen erheblichen Flurschaden verursacht. Die Polizei stellte später bei dem Fahrer starken Alkoholgeruch fest.

In einer engen Sackgasse in Ödenbach hatte sich am Donnerstag gegen 9 Uhr ein ungarischer Lastwagenfahrer festgefahren. Wie die Polizei meldet, hatte sich der Mann offenbar schon in der Nacht mit seinem Sattelzug verfahren.

Beim Versuch zu wenden und zu rangieren habe er einen erheblichen Flurschaden verursacht. Bei der anschließenden Kontrolle konnten die Beamten bei dem Fahrer einen starken Alkoholgeruch feststellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,39 Promille. Der Mann wurde zur Blutentnahme in eine nahegelegene Klinik verbracht. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Fahren unter Alkoholeinfluss.