Rickenbach

Bronzefiguren von einem Grundstück gestohlen

bbz

Von bbz

Fr, 24. Januar 2020 um 15:08 Uhr

Rickenbach

Zwei Löwen und ein Krokodil aus Bronze wurden von einem Rickenbacher Grundstück gestohlen. Was haben zwei Männer damit zu tun, fragt die Polizei, die zuvor bei einem Betrieb nach Schrott fragten.

Zwischen Mittwochabend und Donnerstagnachmittag, wurden nach Angaben der Polizei von einem Grundstück in Rickenbach drei hochwertige Bronzefiguren gestohlen. Bei den Figuren handelt es sich um zwei etwa 1,2 Meter große Löwenfiguren und ein kleineres Krokodil. Der Wert dürfte im fünfstelligen Bereich liegen. Nach bisherigen Erkenntnissen besuchten zwei Männer einen Betrieb in Rickenbach, die nach Schrott fragten. Die beiden Männer sollen mit einem hellen Transporter unterwegs gewesen sein. Ein Mann war etwa 1,65 Meter groß und etwa 35 Jahre alt. Er sprach gebrochen deutsch. Der zweite Mann wurde als auffallend dick beschrieben. Es könnte ein Zusammenhang bestehen, vermutet die Polizei. Der Polizeiposten Göhrwihl, Tel. 07764/ 9329980, sucht Zeugen, die weitere Angaben zu dem Transporter und/oder den Männern geben können.