Brücke ist gesperrt

Eva Korinth

Von Eva Korinth

Fr, 26. Februar 2021

Schluchsee

Ein Teil des Bauwerks über den Fischbach ist eingestürzt.

Die Brücke über den Fischbach in Unterfischbach ist seit letzter Woche gesperrt. An der Seite Richtung Fischbach ist die Umrandung des Brückenwerks neben der Fahrbahndecke abgebrochen. Zwecks möglicher Reparatur findet am Montag ein Treffen mit den zuständigen Behörden statt, informierte Bürgermeister Jürgen Kaiser in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Alle Häuser in Unterfischbach sind trotz der Brückensperrung erreichbar.

Die Strecke nach Unterfischbach sei jetzt jedoch eine Sackgasse. Kaiser erklärte zudem, dass die Verwaltung derzeit dabei sei, nach und nach alle Brücken und deren Zustände zu katalogisieren. Einmal im Jahr würde der Bauhof außerdem jede Brücke auf ihre Verkehrssicherheit überprüfen. Die Instandhaltung der gesperrten Unterfischbacher Brücke werde keine 1,5 Millionen Euro kosten wie die Erneuerung der Wolfsgrundbrücke, ergänzte Kaiser.