Brückenschlag zum TGV

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 09. Juli 2008

Südwest

Bundesverkehrsminister Tiefensee feiert mit Politprominenz den Bau der Bahnbrücke bei Kehl

KEHL/STRASSBURG. Mit einem symbolischen Akt haben Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) und EU-Parlamentspräsident Hans-Gert Pöttering gestern den Bau der neuen Eisenbahnbrücke in Kehl gefeiert. Die Rheinbrücke ist hochgeschwindigkeitstauglich und soll die deutsche Bahn ans französische TGV-Netz anbinden. Sie wird als wichtige Teilstrecke der transeuropäischen Verbindung 2010 in Betrieb gehen.

"Eine moderne Antwort auf die steigende Wirtschaftskraft der europäischen Regionen" hat Tiefensee die im Bau befindliche Rheinbrücke genannt. Bahnchef Hartmut Mehdorn ließ sich zwar durch Bahnvorstandsmitglied Otto Wiesheu vertreten, doch zum Festakt kam eine Reihe prominenter Vertreter der Länderebene (Innenminister Heribert Rech und der elsässische ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung