Bürger schätzen das direkte Gespräch

Ruth Seitz

Von Ruth Seitz

Do, 08. November 2018

Endingen

70 Interessierte nutzen beim BZ Speed-Dating die Gelegenheit, die fünf Bürgermeisterkandidaten persönlich zu befragen.

ENDINGEN. "Ich bin gespannt, wie das Format bei Ihnen ankommt", sagte Holger Knöferl, stellvertretender Chefredakteur der Badischen Zeitung, als er die Bürgerinnen und Bürger begrüßte, die zum BZ Speed-Dating zur Bürgermeisterwahl am Dienstagabend gekommen waren. Nach gut eineinhalb Stunden war klar: Das direkte Gespräch im kleinen Kreis kam sehr gut an – sowohl bei den interessierten Bürgern als auch bei den Kandidaten.

Im Heimatsaal der Stadthalle waren nicht alle Stühle besetzt, doch rund 70 Interessierte wollten sich am Dienstagabend noch einmal ein direktes Bild von den fünf Kandidaten verschaffen, die sich um die Nachfolge von Hans-Joachim Schwarz bewerben, der nach 24 Jahren Amtszeit den Bürgermeisterposten im Endinger Rathaus räumt. Einige waren sich noch nicht sicher, an welcher Stelle sie am Sonntag ihr Kreuzchen auf den Wahlzettel setzen sollen. Andere waren gekommen, weil sie wegen Urlaub oder Jobstress noch keine Gelegenheit hatten, die Kandidaten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ