Jahreshauptversammlung

Bürgerverein Brühl-Beurbarung kritisiert Dach-Bolzplatz und neue VAG-Linienführung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 26. März 2019 um 15:21 Uhr

Freiburg

In der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Brühl-Beurbarung ging es unter anderem um das Güterbahnareal und Verkehrsthemen – darunter auch die nun anders verlaufende Tramlinie 2.

Im Doppelpack begrüßten Bettina Touré und Gerald Radziwill die Mitglieder des Bürgervereins Brühl-Beurbarung zur Jahreshauptversammlung: Die beiden gleichberechtigten Vorsitzenden sind seit einem Jahr in der neuen Funktion, so dass zur Halbzeit der Amtsperiode keine Wahlen anstanden. Der Rückblick auf die vielen Veranstaltungen des vergangenen Jahres, die die stellvertretende Vorsitzende Ariane Metzger vorstellte, und eine Standortbestimmung bei den aktuellen Themen standen nach Mitteilung des Vereins im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ