Badenova-Tochterfirma

Buggingen und Heitersheim diskutieren über Geothermie-Pläne

Volker Münch, Simone Höhl

Von Volker Münch & Simone Höhl

Do, 28. Januar 2021 um 12:08 Uhr

Buggingen

BZ-Plus Geothermie hat ein Imageproblem in der Region: Dennoch diskutieren Buggingen und Heitersheim Pläne von Badenova Wärmeplus zur Erdwärmegewinnung –dabei spielt der frühere Bergbau eine Rolle.

Es geht um Bohrungen, die in bis zu 2000 und 3000 Meter Tiefe gehen. Und jetzt, in der Startphase des Projektes, geht es um die Erlaubnis der Kommune, ihre Gemarkung in das Untersuchungsgebiet aufnehmen zu können, wie es beim Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau in Freiburg beantragt wurde. Badenova Wärmeplus, ein Tochterunternehmen des Energieversorgers, ist wegen ihres Projektes tiefe Geothermie im Bugginger Gemeinderat vorstellig geworden.
Die Vertreter des Unternehmens warben um Zustimmung. In allen folgenden Phasen, also die Untersuchung, um Potenzial- und später Zielgebiet festzulegen, wo dann Bohrungen erfolgen sollen, werden Gemeinderat und Bürger einbezogen. Die Gemeinde kann immer die Notbremse ziehen.
Rund 50 Millionen Euro würde die Anlage kosten
Aus der Tiefe soll heißes Wasser gefördert, die Wärme in einer bis zu 20 Kilometer langen Fernwärmeleitung an Abnehmer geliefert werden. Rund 50 Millionen Euro würde eine solche Anlage kosten, sagte Wärmeplus-Chef Klaus Preiser.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung