Packaktion in der Lenzkircher Festhalle

Bundesverband Kinderhospiz packt 650 Weihnachtspäckchen für schwerkranke Kinder

Wolfgang Scheu

Von Wolfgang Scheu

Do, 21. November 2019 um 17:48 Uhr

Lenzkirch

Mehr als 100 freiwillige Helfer bringen bei einer gemeinsamen Packaktion in Lenzkirch 650 Pakete an Familien mit schwerstkranken Kindern in ganz Deutschland auf den Weg.

So stellte man sich als Kind die Zentrale vom Weihnachtsmann vor, die sagenhafte Geschenkzentrale: Überall stehen Stapel und Kisten mit Spielsachen, Büchern, Stofftieren, Gesundem und Süßem. Doch die mehr als eifrigen, unermüdlichen Helfer sind keine Wichtel und sie waren auch nicht am Nordpol.

Es ist Mittwochnachmittag und in der Lenzkircher Festhalle helfen mehr als 100 Freiwillige den Mitarbeitern vom Bundesverband Kinderhospiz mit Sitz in Lenzkirch, die alle Jahre wieder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ