Freiburg

BZ-Ferienaktion informiert über die vergessene Künstlerin Priska von Martin

Fabian Vögtle

Von Fabian Vögtle

Mi, 26. August 2020 um 15:41 Uhr

Freiburg

Bei der "BZ-Ferienaktion light" erhielten Leserinnen und Leser einen exklusiven Blick auf Leben und Werk der Künstlerin Priska von Martin. In Freiburg wird ihre Kunst derzeit erstmals ausgestellt.

Priska von Martin? "Noch nie gehört", gab sogar Christine Litz zu. Vor 20 BZ-Leserinnen und Lesern erklärte die Direktorin des Museums für Neue Kunst am Dienstag, wie sie vor einigen Jahren erstmals auf die 1912 in Freiburg geborene Künstlerin stieß. Im Depot der Städtischen Museen seien ihr immer wieder schöne Skulpturen aufgefallen. Und immer seien diese von Priska von Martin gewesen, erzählte Litz bei der "BZ-Ferienaktion light" im Hof zwischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung