Polizei beschlagnahmt Tütchen

Cannabisgeruch verrät Autofahrer in Wehr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 12. Mai 2021 um 12:18 Uhr

Wehr

Beamte stellten bei einer Kontrolle Cannabisgeruch fest, berichtet die Polizei.

Gegen 22.10 Uhr war der 24-jährige im Auto angehalten worden. Bei der Kontrolle drang Cannabisgeruch aus dem Auto. Der Mann händigte den Beamten zwei Tütchen mit Cannabis aus, die er aus einer Jackentasche zog. Diese wurden beschlagnahmt. Allerdings gab es auch Anhaltspunkte, dass der Fahrer aktuell unter Drogeneinfluss stehen könnte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.