Auf schmalem Grat

Carla Jaggi ist Bergführerin – eine der wenigen Frauen in dem Beruf

Marius Buhl

Von Marius Buhl

So, 21. Oktober 2018 um 10:33 Uhr

Panorama

Mit Älplerromantik hat das Leben eines Bergführers nichts zu tun. Trotzdem hat sich die Schweizerin Carla Jaggi für diesen Beruf entschieden. Unser Autor war mit ihr unterwegs.

Wir treffen uns an einem sonnigen Morgen in einem Restaurant an der Talstation der Jungfraujochbahn in Grindelwald. Carla Jaggi ist zierlich, hat die Locken zu einem Zopf geflochten, trägt eine schwarze Schildmütze, Berghosen und eine blaue Jacke. Wäre da nicht das Abzeichen auf ihrem Ärmel, das sie als Bergführerin ausweist, man würde sie kaum als solche erkennen. Auf ihrem Instagram-Profil schreibt sie über sich selbst: "Schweizer Bergführerin (kein Witz)". Wenn man sich online durch ihre Fotos klickt und sieht, wie sie gefrorene Wasserfälle raufklettert und von 4000 Meter hohen Bergen mit dem Gleitschirm springt, denkt man: Die Frau muss verrückt sein.
Ich merke, wie fix das Bild ist, das ich von einem Bergführer habe: Er hat eine irre Kondition, grenzenlos viel Kraft, bewahrt im gefährlichsten Schneesturm die Ruhe und ist verantwortlich für das Leben seiner Gäste. Und: Er ist ein Mann. In 97 Prozent der Fälle ist er das auch, das zeigen die aktuellen Zahlen.
Carla Jaggi ist weder alt noch ein Mann, sie ist kein Kraftpaket, sondern wiegt zurzeit 48 Kilogramm, im Winter sind es 52, aber die Strapazen im Sommer kosten sie stets vier Kilo. Sie ist eine von 31 Frauen in diesem Metier. Und mit 27 Jahren die jüngste Bergführerin der Schweiz. Wie schafft sie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung