CDU mit Nachwuchssorgen

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Do, 29. März 2012

Ihringen

Die Mitglieder des CDU-Verbands Ihringen-Wasenweiler zogen Bilanz der vergangenen Jahre .

IHRINGEN. Bilanz der Jahre 2009 bis 2011 zogen die Mitglieder des CDU-Verbandes Ihringen-Wasenweiler. Der Vorsitzende Jürgen Schneider bedauerte, dass es nicht ausreichend gelänge, die jüngere Generation für eine Mitgliedschaft in der CDU zu gewinnen. In den 3 zurückliegenden Jahren ist die Zahl der Mitglieder um 10 auf 60 zurückgegangen.

Schneider gab einen Überblick über das politische Geschehen in der Gemeinde und streifte auch die Landes- und Bundespolitik. Er lobte den Schuldenabbau in Ihringen und dankte seinem Parteifreund, Bürgermeister Martin Obert dafür, dass die Gemeinde dem "süßen Gift der Kreditaufnahme" widerstanden habe. Die jetzt beginnende Flurbereinigung im Gewann Schlichten, die Ausweisung des Wohnbaugebietes "Breul" und den schrittweisen Aufbau der Kinderbetreuung hob er als Pluspunkte hervor.
"Jetzt haben wir den grün-roten Salat". ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung