Account/Login

Bahnverkehr

Chaos auf der Hochrheinbahn wegen fehlender Züge

  • Mo, 25. Oktober 2021, 12:11 Uhr
    Kreis Waldshut

     

Seit Wochen leiden Pendler auf der Bahnnstrecke zwischen Basel und Singen unter Verspätungen und Ausfällen. Ab dem heutigen Montag soll es besser werden, so die Bahn.

Kein Sitzplatz, kein Stehplatz mehr, d...te noch auf der Hochrheinbahn zugeht.   | Foto: privat/Archiv Südkurier
Kein Sitzplatz, kein Stehplatz mehr, dichtes Gedränge: Dieses Archivbild vom Februar 2020 zeigt, wie es auch heute noch auf der Hochrheinbahn zugeht. Foto: privat/Archiv Südkurier
1/3
"Inakzeptabel" nennt Lothar Probst, Geschäftsführer des Nahverkehr-Tarifverbunds WTV, die Zustände, denen tausende Schüler, Berufspendler und Reisende nun bereits seit Wochen bei der Nutzung der Hochrheinbahn immer wieder ausgesetzt sind. Der Ruf der Bahnstrecke zwischen Basel und Singen war schon bisher nicht der allerbeste.
Doch in jüngster Zeit sind chaotische Zustände dort fast normal: Züge sind notorisch verspätet unterwegs, viele Verbindungen fallen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar