Account/Login

Interview

Chef von Sutter Medizintechnik über Expansion und Umzug nach Emmendingen: "Das wäre in Freiburg nicht möglich gewesen"

Philipp Peters
  • Fr, 24. Mai 2024, 08:00 Uhr
    Emmendingen

     

BZ-Abo Sutter Medizintechnik ist 2022 nach Emmendingen gezogen. Inhaber Bert Sutter über effiziente Arbeit, komplexe Bürokratie und warum er nicht bei der Nacht der Ausbildung mitmacht.

Firmenchef Bert Sutter  | Foto: Sigo Esselborn, Sutter Medizintechnik
Firmenchef Bert Sutter Foto: Sigo Esselborn, Sutter Medizintechnik
1/3
BZ: Herr Sutter, vor knapp zwei Jahren sind Sie mit Ihrer Firma nach Emmendingen gezogen. Die richtige Entscheidung?
Bert Sutter: Absolut.
BZ: Welchen Vorteil sehen Sie denn im kleinen Emmendingen verglichen mit der Großstadt Freiburg?
Sutter: Die Wege sind kürzer.
BZ: Für Sie zur Arbeit?
Sutter: Dass ich in Emmendingen wohne, hatte tatsächlich nichts mit der Entscheidung zu tun. Als klar war, dass wir in Freiburg an unsere Platzgrenzen stoßen würden, haben wir uns in der Region umgeschaut. Am Ende hatten wir noch zwei Standorte zur Auswahl. Die haben wir nach Kriterien wie Erreichbarkeit, verkehrsgünstiger Lage und verfügbarer Fläche bewertet. Dann haben wir geschaut, wo unsere Mitarbeiter wohnen. Und das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.