Account/Login

Museum Kultur & Spiel

Containerhafen in Riehen: Ausstellung zeigt Visionen, die nie umgesetzt wurden

Daniel Gramespacher
  • Di, 07. Juni 2022, 10:10 Uhr
    Riehen

     

BZ-Plus Ein Hafen im Bäumlihofareal, eine Zahnradbahn auf die Chrischona, eine Satellitensiedlung am Maienbühl: Diese Ideen wurden nie realisiert. Sie werden aber in einer Ausstellung in Riehen präsentiert.

An einer Station werden die zwölf Gesc...nden Kurztexten und mit Fotos erzählt.  | Foto: Gaspard Weissheimer
An einer Station werden die zwölf Geschichten in spannenden Kurztexten und mit Fotos erzählt. Foto: Gaspard Weissheimer
1/3
Das Museum Kultur & Spiel (Muks) in Riehen befasst sich in der kleinen, aber feinen Ausstellung "Verrückt: Visionen von gestern für ein Riehen von morgen" mit Ideen, die nie umgesetzt wurden oder aktuell diskutiert werden. Dabei bewegt sich der Beitrag zum Jubiläum "500 Joor zämme – Basel und Riehen" zwangsläufig häufig an der (Landes-)Grenze, was sie auch für deutsche Nachbarn spannend macht.
Muks-Leiterin Julia Nothelfer stammt aus Ravensburg. Vor mehr als ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar