Corona trübt das Winzerglück

Cornelia Weizenecker

Von Cornelia Weizenecker

Fr, 13. November 2020

Offenburg

Mit der Qualität einer sehr frühen Lese sind Offenburgs Weinbaubetriebe zufrieden / Was fehlt, sind Feste und Gastronomie-Absatz.

. Winzer sind es zwar gewohnt, sich ständig den Herausforderungen durch die Natur zu stellen. Dennoch seien die Aufgabenstellungen, die aus der Pandemie erwachsen, noch einmal eine ganz andere, "teilweise existenzbedrohende Hausnummer", sagt Bernd Hammes. "Welche Auswirkungen sich aus den veränderten Absatz- und Konsumbedingungen in Summe ergeben, wissen wir zur Stunde nicht", so der Bereichsvorsitzende Ortenau des Badischen Weinbauverbandes beim traditionellen Herbstgespräch der Offenburger Weinbaubetriebe.

Neben Lockdown-bedingten Einbußen im Weinverkauf – vor allem in der Gastronomie –, konnten viele lieb gewonnene und für den Kontakt zu Kunden wichtige Veranstaltungen wie Wein-und Hoffeste nicht stattfinden. "Mit der Absage des Offenburger Weinfests haben wir lange gewartet", betonte Tanja Keck vom Offenburger Stadtmarketing. Daraufhin wurden die Köpfe der Abteilung kreativ und haben neben anderen Marketingaktionen auch zwei Weinproben mit je 199 Personen auf dem Offenburger Marktplatz organisiert. Aus dem eigentlich geplanten großen Weinwandertag wurden kurzerhand Weinspaziergänge gemacht. "Die wollen wir im kommenden Jahr im April, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung