Cosic sieht in Pfaffenweiler "Getrete" statt Fußball

Annemarie Zwick

Von Annemarie Zwick

Di, 27. Oktober 2009

Bezirksliga Schwarzwald

Verunglückter Uli Zäh freut sich im Krankenbett über HSV-Sieg

FUSSBALL. Zejlko Cosic hatte auch am Tag nach dem Spiel seines SV Hinterzarten beim FC Pfaffenweiler noch "einen ganz, ganz dicken Hals": "Das war ein reines Kampfspiel, ein Getrete, das hatte mit Fußball nichts zu tun", kritisiert er. Etwa im 30-Sekunden-Takt sah der Trainer nach seinen Worten Fouls – "und der Schiedsrichter ließ es laufen". In früheren Spielen habe dieser Unparteiische durchaus solide gepfiffen, so Cosic. Doch diesmal drängte sich ihm der Verdacht auf, "er hat die Rote Karte daheim liegen lassen". Dabei wären für den Coach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung