Der Musikverein Urberg hat sich zum Jubiläum viel vorgenommen

Karin Stöckl-Steinebrunner

Von Karin Stöckl-Steinebrunner

Mo, 16. Januar 2017

Dachsberg

Mit dem Bezirksmusik- und dem Kreistrachtenfest wollen die Musiker im Mai ihr 175-jähriges Bestehen feiern / Alle Bürger sind zur Unterstützung aufgerufen.

DACHSBERG (kss). Ein turbulentes Jahr hat der Musikverein Urberg vor sich. Vom 25. bis 29. Mai soll das 175-jährige Bestehen des Vereins als großangelegtes "Musikfest 2017" gefeiert werden, verbunden mit dem Bezirksmusik- und dem Kreistrachtenfest. An die 40 Gruppen erwartet der Vorsitzende Marcus Stich zum Umzug am Festsonntag. Schon jetzt bat er die Bürger um Unterstützung für die gesamte riesige Veranstaltung. In den kommenden Wochen sollen Flyer im Dorf verteilt werden, auf denen jeder eintragen kann, wie er sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ