Jugendliche lieben die TuS-Angebote

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 05. März 2012

Dachsberg

800 Übungsleiterstunden und beachtliche sportliche Erfolge zeugen von einem blühenden Vereinsleben der Dachsberger Turner.

DACHSBERG. Der TuS Dachsberg wird in diesem Jahr 60. Am 13. März 1952 gründeten 13 Männer nach kurzen Vorgesprächen den Turnverein. Seine Erfolgsbilanz ist seitdem ungebrochen. Zur Hauptversammlung am Freitag konnte Vorsitzender Roland Berger auch zahlreiche junge Mitglieder begrüßen. Und nicht nur das, auch der Übungsbetrieb erhielt durch Florian Berger, Jennifer Nägele und Hanna Vogelbacher Verstärkung. Die drei Jungsportler wollen sich nach und nach an die Arbeit eines Übungsleiters herantasten.

Im Turnbetrieb des vergangenen Vereinsjahrs kamen immerhin stolze 800 Übungsleiterstunden zusammen, und Bürgermeister Helmut Kaiser lobte das umfangreiche Sportangebot des Vereins, über das selbst etliche größere Gemeinden nicht verfügen könnten. Gerade anlässlich des Gemeindejubiläums im vergangenen Jahr hätten Können, Charme und Witz der Darbietungen von Leistungsriege und Freitagsturnern allgemeine Beachtung gefunden.

Mit Jürgen Berger, Monja Stich, Claudia Schäuble, Linda Nier, Elvira Berger, Sabrina und Sarah Behringer ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ