Lob vom Chef für Dirk Bär

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Do, 31. März 2011

Dachsberg

Junger Feuerwehrmann engagiert sich vorbildlich / Wilfinger Wehr ist gut aufgestellt.

DACHSBERG. In der Hauptversammlung der Wilfinger Feuerwehr konnte Abteilungskommandant Thomas Schäuble durch den Zuwachs aus der Jugend einen Aktivenstand von 34 Wehrmännern feststellen, dazu kommen acht Kameraden in der Altersabteilung und zwei Jugendfeuerwehrler. Diese werden seit 2007 gemeinsam mit den Wolpadingern ausgebildet.

Bernhard Zipfel, Christoph Denz, Kevin Schäuble und Dirk Bär zeichnen auf Wilfinger Seite für die Betreuung des Nachwuchses verantwortlich. Auch bei Lehrgängen waren wieder Wilfinger Wehrleute aktiv. Dirk Bär absolvierte den Gruppenführerlehrgang, Kevin Schäuble und Markus Maier machten den Truppmann I, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung