Neun Jugendwehrler werden Aktive

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mo, 07. November 2011

Dachsberg

Der Abteilung Urberg strömt der Nachwuchs zu / Wettbewerb Sport-Spiel-Feuerwehr war der Höhepunkt des Jahres.

DACHSBERG. Einmal mehr stand die Jugendfeuerwehr im Mittelpunkt beim Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Urberg. Mit dem Wettkampf Sport-Spiel-Feuerwehr anlässlich des zehnjährigen Bestehens brachten sie die organisatorische Meisterleistung zustande, rund 400 Jugendliche in 42 Mannschaften auf dem Dachsberg zu betreuen. Mit den Einnahmen aus der Bewirtung an diesem Tag sowie den zahlreichen eingegangenen Spenden aus der Bevölkerung sind sie in der Lage, sich Feldbetten für ihre traditionellen Zeltlager anzuschaffen.

Jugendleiter Rolf Büchele bedankte sich noch einmal für die Mithilfe aller Dachsberger, insbesondere der Feuerwehrkameraden, und ganz speziell bei Gesamtkommandant Michael Denz, der zur Auswertung eigens ein Computerprogramm ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung