Wettkämpfe und bunte Show

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 23. Juli 2019

Dachsberg

66. Bergturnfest auf dem Dachsberg / 124 Teilnehmer am Start.

DACHSBERG. Auch das mittlerweile 66. Bergturnfest auf dem Dachsberg war mit Showabend, sportlichen Wettkämpfen und bunter Unterhaltung rund um das Festzelt am Waldsportplatz in Wolpadingen ein voller Erfolg. 124 angemeldete Teilnehmer aus insgesamt 28 Vereinen beteiligten sich an den sportlichen Disziplinen in der Dachsberghalle und auf dem Sportplatz, auch eine kleine Wandergruppe hatte sich am Sonntag eingefunden.

Seinen Titel als Bergkönig eroberte Res Ott vom TV Hüntwangen zurück, dicht gefolgt von Vorjahressieger Robin Müller vom TV Rafz, Bergkönigin blieb ohne Konkurrenz Müllers Teamkollegin Claudia Bosshard.

Ob der Versuch, die Wettkämpfe in diesem Jahr bereits am Samstag zu beginnen, als gelungen bezeichnet werden kann, muss erst noch ausgewertet werden. Traditionell bereits am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ