Glosse Salto Rückwärts

"Damit haben Sie sich ins PR-Management der Mächtigen begeben"

Ulrich Glaubitz, Freiburg

Von Ulrich Glaubitz & Freiburg

Mo, 25. August 2014

Leserbriefe Freiburg

Von der Wochenend-Glosse "Salto rückwärts" von Niklas Arnegger ("Protesgülle im Vorgarten", BZ vom 16. August) fühlen sich einige Leser auf den Schlips getreten.

Sie kennen sicher, lieber Herr Arnegger, das schöne Dario-Fo-Zitat "... Die Macht, und zwar jede Macht, fürchtet nichts mehr als das Lachen, das Lächeln und den Spott. ...", Teil seiner Nobelpreisrede. In Ihren besten Zeiten, als Sie mit Wolfgang Prosinger und Anderen nicht unerhebliche journalistische Risiken eingegangen sind, die durchaus vom ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung