Kultur

Das Basler Vorstadttheater startet in die Saison

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Sa, 17. Oktober 2020 um 12:02 Uhr

Basel

BZ-Plus Am Samstag beginnt die neue Spielzeit des Basler Vorstadttheaters. Es ist eine Saison, in der man noch mehr als schon zuletzt auf einen generationenübergreifenden Ansatz setzt.

Ein hölzerner Lindwurm schlängelt sich durch den Hof des Basler Vorstadttheaters. Während Corona den nächsten Anlauf nimmt, lassen sich mit der offenen Weginstallation Kasse und Bar in den gut durchlüfteten Hof verlegen. Obgleich anders geplant, ist die Installation Teil des Schutzkonzepts geworden, das die am Samstag startende Saison 2020/21 sicherstellen soll. Bisher ist das einstige Kindertheater, das heute explizit alle Generationen ansprechen will, vergleichsweise gut durch die Krise gekommen.

Anders als private Häuser finanziert sich das 1974 gegründete ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung