Ortenau

Das Coronavirus straft einen Friesenheimer Entertainer doppelt

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Sa, 09. Mai 2020 um 12:28 Uhr

Friesenheim

BZ-Plus Er ist Entertainer, Schreiber, Rocker und Erfinder der mobilen Disko Cleopha: Walter Holtfoth ist in der Ortenau bekannt. Doch die Corona-Pandemie geht dem Friesenheimer finanziell ans Eingemachte.

"Don’t stop me now" – halte mich jetzt nicht auf. Wie zum Trotz hat Walter Holtfoth (63) zum Interviewtermin das Shirt mit dem Queen-Klassiker angezogen. Aber es hilft kein Trotzen, kein Bitten und kein Flehen. Wie viele andere Kleinstunternehmer und Einzelkämpfer im Künstler- und Unterhaltungsbereich wird auch er vom Coronavirus bis zum Stillstand ausgebremst: "Dieses Jahr wird es keine Cleopha-Disko mehr geben. Es sei denn, es geschieht ein Wunder." Mit der mobilen Disko hat er sich in den 1980ern einen Namen gemacht, seit einigen Jahren ist er damit wieder erfolgreich auf Tour in der Region.
Newsblog: Alle Informationen zur Entwicklung im Ortenaukreis
Er hat Soforthilfe beantragt
Die Situation macht Walter Holtfoth etwas ratlos, denn auf staatliche Hilfe wäre er nicht gerne angewiesen. Aber ohne könnte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ