Blick hinter die Mauern

Das ehemalige Gefängnis in Schopfheim hat eine bewegte Geschichte

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 17. August 2020 um 12:01 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus In der ehemaligen Haftanstalt in Schopfheim musste ein Delinquent nach einem närrischen Bericht einmal 14 Tage Arrest absitzen. Das Haus war aber auch Obdachlosenheim und Wanderherberge.

Dass Gebäude spannende Geschichten in sich bergen, erzählt Franziska Hirschner in ihrem Beitrag "125 Jahre altes Gefängnis" im neuen Jahrbuch 2019 der Stadt Schopfheim. Der imposante rote Sandsteinbau von 1894 hat eine bewegte Geschichte und wechselnde Nutzungen hinter sich und befindet sich heute in Privatbesitz. Da hat es Autorin Franziska Hirscher gereizt, hinter die "dicken Mauern" zu blicken und die Baugeschichte der einstigen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung