Account/Login

9 Fragen, 9 Antworten

Das Einmaleins der Rente - für Anfänger erklärt

  • dpa

  • Do, 03. August 2023, 11:36 Uhr
    Alltagstipps

Wann kann ich in den Ruhestand gehen? Welche Zeiten werden mir angerechnet? Und wie viel Geld bekomme ich dann? In diesem Überblick beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Rente.

Die Weichen frühzeitig gestellt: ...g anlegt, hat im Alter weniger Sorgen.  | Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn
Die Weichen frühzeitig gestellt: Wer sein Geld rechtzeitig anlegt, hat im Alter weniger Sorgen. Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn
1/3
Berlin (dpa/tmw) - Als junger Mensch geht es um andere Dinge als den Ruhestand. Auch wer gerade Karriere macht und eben erst eine Familie gegründet hat, denkt nicht unbedingt über die Rente nach. Doch gerade weil die gesetzliche Absicherung im Alter meistens nicht reicht, ist es sinnvoll, sich früh mit dem Thema zu befassen. Es kann beruhigend sein, sich auszukennen. Wer weiß, mit wie viel Geld zu rechnen ist, kann zum Beispiel gezielt selbst vorsorgen. Wenn Sie sich noch nie Gedanken über die Rente gemacht haben, dann nehmen Sie sich jetzt eine Viertelstunde Zeit. Danach wissen Sie, worauf es bei Ihrer persönlichen Rente am Ende ankommt. 1. Was bedeutet das Wort Rente? Der Begriff Rente hat ganz unterschiedliche Bedeutungen, die nicht immer etwas mit der Altersvorsorge zu tun haben. In der Volkswirtschaftlehre gibt es unter anderem Fachbegriffe wie die Bodenrente, Produzentenrente und Konsumentenrente. Sie beschreiben verschiedene wirtschaftliche Zusammenhänge. In der Finanzwirtschaft werden festverzinslichte Wertpapiere wie Anleihen auch als Rentenpapiere oder Bonds bezeichnet. Im Sozialrecht beschreibt die Rente vor allem die regelmäßigen Zahlungen, die ein Mensch ab dem Eintritt in den Ruhestand erhält. Dabei handelt es sich um die Altersrente, die wahrscheinlich die meisten Menschen mit dem Wort Rente verbinden. Das deutsche Sozialsystem kennt aber noch andere Formen der Rente. 2. Welche Rentenformen gibt es? Ab einem bestimmten Alter müssen Sie nicht mehr arbeiten, sondern können Ihre monatliche Rente vom Staat beziehen. Die Absicherung durch die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar