Account/Login

Klassik

Das Freiburger Barockorchester entfesselt einen Virtuosen-Wettstreit vor dem Münster

Friederike Neff
  • Mo, 10. Juni 2024, 18:24 Uhr
    Klassik

     

BZ-Abo Beeindruckend gestaltete das Freiburger Barockorchester den letzten Abend der Münsterplatzkonzerte. Dramaturgisch interessant rankte sich das Programm um Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten".

Virtuos, unprätentiös: Cecilia Bernardini (l.), Gottfried von der Goltz (r.)  | Foto: Michael Bamberger
Virtuos, unprätentiös: Cecilia Bernardini (l.), Gottfried von der Goltz (r.) Foto: Michael Bamberger
Mit einem Countdown wird das diesjährig letzte Münsterplatzkonzert angezählt: Naturhorn-Fanfaren wechseln sich vom Balkon des historischen Kaufhauses mit den Glockenrufen des Münsterturms ab. Fast unbemerkt treten die Musikerinnen und Musiker des Freiburger ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.