Zisch-Schreibwettbewerb Frühjahr 2020 I

Das große Geheimnis

Do, 19. März 2020 um 08:57 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Ida Wörne, Klasse 4, Hofackerschule Waltershofen

B. Zetti und Betti. Z waren ganz schön in Eile. Die beiden Reporter hatten gehört, dass auf der großen Wiese hinter der Grundschule ein großer bunter Paradiesvogel stand. Alle Kinder rannten auf die Wiese, um diesen unbekannten Vogel zu sehen. B. Zetti und Betti. Z standen nun mit den anderen Kindern in einem Kreis um den Vogel herum. Plötzlich stieg der Vogel nach oben und sprühte seltsamen Staub auf die Schulkinder.

Alle schliefen sofort ein, außer Betti Z. und B. Zetti. Die beiden waren ganz erstaunt, als der Vogel noch das Reden mit ihnen begann. Er öffnete einen magischen Gang, in den die beiden ihm folgen sollten, um seinen verlorenen Schatz zu retten. In dem Geheimgang stellte er B. Zetti und Betti. Z vor fünf Herausforderungen: 1. ein Steinpuzzle zusammenfügen, 2. über einen Spalt balancieren, 3. eine Perle aus dem geheimen See angeln, 4. einen Brief an die Vogelmutter schreiben, und als 5. einen Wunsch von sich auf einen Zettel schreiben.

Nach den erfolgreich erledigten Aufgaben führte der Vogel die beiden auf einen geheimen Spielplatz. Dort mussten sie mit zwei Schaufeln nach dem verlorenen Schatz graben. Sie stießen nach einiger Zeit plötzlich auf etwas hartes – eine Schatzkiste! Voller Nervosität und Freude öffneten sie gemeinsam die Kiste. Heraus kamen ganz viele tolle Klassenfotos und eine Schriftrolle. Auf der Schriftrolle stand geschrieben, welche tollen Klassen alle bei dem Zisch-Projekt mitmachen. Das war ein sehr tolles Erlebnis für B. Zetti und Betti Z.!