"Das ist aggressives Abwerben"

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Fr, 11. März 2016

Offenburg

Edeka-Expansionspläne lösen Standortkonflikt zwischen Offenburg und Achern aus / Edeka schweigt zu Folgen für den Stammsitz.

OFFENBURG. Schon vor einem Jahr hat Edith Schreiner der Edeka-Südwest 20 Hektar Fläche für eine Erweiterung ihres Zentrallagers und Verdopplung der Fläche am Stammsitz in Offenburg angeboten. Dass ihr OB-Kollege und CDU-Parteifreund Klaus Muttach einen früheren Übungsplatz in Achern als Alternative ins Spiel bringt, bezeichnet Offenburgs OB als "aggressives Abwerben". Das bestreitet Muttach: "Es gab zu keinem Zeitpunkt einen Abwerbeversuch." Edeka, deren Aufsichtsratschef Adolf Scheck aus Achern stammt, habe aus eigenem Antrieb angefragt.

Die Vorgeschichte
Nach einem BZ-Bericht über eine drohende Abwanderung von Edeka aus Offenburg hat Edith Schreiner am Donnerstag kurzfristig eine Pressekonferenz einberufen. Gemeinsam mit dem städtischen Wirtschaftsförderer Hans-Joachim Fomferra machte die OB deutlich, dass sie weder Entscheidungen verschlafe noch Entwicklungen tatenlos zusehe. Bereits zumJahreswechsel 2014/15 habe sie im Gespräch mit dem damaligen Sprecher der Edeka-Geschäftsführung, Harald Rissel, von Expansionsplänen und der nötigen Erweiterung des Zentrallagers erfahren. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung