Account/Login

"Das ist gelebtes Bürgerengagement"

Gerhard Walser
  • Mi, 06. September 2017
    Emmendingen

     

Die Bürgerenergiegenossenschaft Emmendingen wird vom Bündnis Bürgerenergie als Projekt des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Freuen sich über die Auszeichnung: Wer...r Bündnis Bürgerenergie  (von links).   | Foto: Gerhard Walser
Freuen sich über die Auszeichnung: Werner Tegeler, Werner Strübin, OB-Stellvertreter Thomas Fechner, Barbara Schweizer, Klaus Pleuler und Günter Maier-Sütterlin mit Projektmanager Dominique Saad und Jurymitglied Kai Hock vom Berliner Bündnis Bürgerenergie (von links). Foto: Gerhard Walser

EMMENDINGEN. Als "zukunftsweisendes und innovatives Projekt der Bürgerenergie" wurde die Bürgerenergiegenossenschaft Emmendingen (BEGEM) im Rahmen eines bundesweiten Wettbewerbs ausgezeichnet. Vertreter des Bündnisses Bürgerenergie mit Sitz in Berlin übergaben die Auszeichnung am Dienstag im Rathaus an Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft. Die Jury würdigte vor allem die Vielfalt und Konsequenz mit der die 190 Mitglieder starke BEGEM die Energiewende auf lokaler Ebene vorangetrieben hat.

"Das ist gelebtes Bürgerengagement" lobte Jurymitglied Kai Hock und nannte die Emmendinger Vereinigung "ein herausragendes Beispiel mit Vorbildcharakter", ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar