Das Katze-Modell

bex

Von bex

Fr, 28. November 2014

Neues für Kinder

Tine Palengas Unterrichtskonzept für Zisch setzt sich aus vier Grundpfeilern zusammen.

Ka = Kaugummithema: Jedes Kind sucht sich ein Lieblingsthema aus der Zeitung aus. Es verfolgt und bearbeitet dies – "kaut" darauf herum, bis es am Ende des Projekts einen Vortrag dazu halten kann.
T = Tagesaufgabe: Der Lehrer sucht täglich einen Artikel aus, mit dem sich die Kinder intensiv befassen – entweder anhand gestellter Fragen oder auf kreative Weise.
Z = Zeitungsaufgabe: Aus einer Auswahl aus insgesamt 22 Aufgaben rund um die Zeitung wählen die Kinder zehn aus, die sie im Projektzeitraum frei bearbeiten.
E = eigener Artikel: Jedes Kind sucht sich ein Thema oder ein Erlebnis, über das es für die Zisch-Seite oder -Beilage berichtet.