Das Leben verändern

Katja Bauer

Von Katja Bauer

Sa, 10. Januar 2009

Deutschland

Uwe Schwabe wagte alles: Er organisierte eine Demonstration

Die Tränen kommen erst, als alles vorbei ist. Uwe Schwabe ist frei, nach einer Woche im Knast. Raus aus der schmalen, einsamen Zelle, wie ausgespuckt auf die Straße vor dem Leipziger Polizeipräsidium. Das Straßenbild, vertraut seit Kindertagen, wirkt nun fremd. Ein eigenartiger Gedanke beherrscht ihn: Ist es ein Unterschied, ob man hinter kleinen oder großen Mauern sitzt? Er ist wie im Schock. Da ist kein Raum für Gefühl, fürs Sich-gehen-Lassen. Erst am Abend. Er geht zu der Andacht für die Inhaftierten. Jeden Abend haben sie hier gebetet, auch für ihn. Uwe Schwabe weint.
Heute lacht er. Dabei bleibt einem auch 20 Jahre später das Lachen im Hals stecken bei seiner Geschichte. Andererseits: "Eigentlich war Erich Honecker mein Retter. Der hat mich aus dem Knast geholt." Aberwitzig. Aber Dissidenten in Untersuchungshaft, das war politisch unangenehm, damals, im Januar 1989. Zu viel Wirbel. Und Wirbel konnte der Staats- und Parteichef Honecker nicht brauchen. Es wurde enger, der Westen schaute genauer hin. Beim KSZE-Folgetreffen in Wien wurde Honecker vom Bonner Außenminister ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung