Wirtschaftsstandort

Das Messegeschäft in Südbaden läuft nach der Corona-Pause langsam wieder an

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

Fr, 29. Oktober 2021 um 10:12 Uhr

Südwest

BZ-Abo Kaum eine Branche war härter getroffen von den Corona-Lockdowns als das Messegeschäft. Nun soll es wieder losgehen. Die Pandemie hat zudem gezeigt, wie wichtig Begegnungen vor Ort sind.

Die Messegesellschaften in Deutschland haben auch nach dem Ende der Lockdowns mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Auf Hoffnungen, das Messegeschäft endlich wiederbeleben zu können, folgen immer wieder Rückschläge. Das musste in dieser Woche die Messe Freiburg erfahren. Geschäftsführer Daniel Strowitzki hatte sich noch jüngst zuversichtlich gezeigt, das Gröbste der Pandemie hinter sich zu haben. Nun musste er die "Freiburger Automobil", die Anfang März hätte stattfinden sollen, absagen. Der Grund dafür war nicht wie im Vorjahr die unmittelbare Gefahr durch Corona, sondern es waren die in Folge der Pandemie aus dem Takt geratenen Lieferketten in der Autoindustrie.
"Wir können nichts ausstellen, ohne etwas zu verkaufen zu haben", sagte Tobias Gutgsell, Sprecher der Interessengemeinschaft Freiburger Autohäuser. Für den Messestandort ist das ein herber Rückschlag. Die "Automobil" ist nach der IAA, die inzwischen von Frankfurt nach München umgezogen ist, die zweitgrößte Neuwagenmesse in Deutschland. In Freiburg gehöre sie mit 25 000 Besuchern zu den "Top-drei-Messen" , sagt Strowitzki.
Hintergrund: Die ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
 

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung