Maßmacher

Das Modelabel Maßmacher macht Businessmode für Frauen

Mi, 06. Mai 2020 um 16:40 Uhr

Anzeige "Passt nicht!" oder "Nicht mein Stil!" sind Einwände, die viele Frauen gegen Businessmode haben. Die "Maßmacher" wollen das so nicht stehen lassen und schneidern den Frauen die Wünsche von den Augen ab.

Businessmode für Frauen ist für viele Modelabel ein kniffliges Thema. Kaum eine der größeren Marken bietet Damenmode speziell für den Berufsalltag.

"Frauen haben eine viel größere Dynamik im Kleiderschrank als Männer", sagt Marco Mesler - "Maßmacher" aus Freiburg. "Sie machen sich Gedanken um Mode, beschäftigen sich mehr damit, was sie anziehen. Eine Frau kauft sich nur Teile, die auch widerspiegeln wie sie sich selbst fühlt. Und das ist eben sehr individuell."

Außerdem sind Frauenkörper für Schneider grundsätzlich schwieriger einzukleiden als Männerkörper. "Es gibt keinen Schnitt der Welt, mit dem du Frauen in allen Größen bedienen kannst" resümiert Mesler. "Wenn wir hier Kundinnen einkleiden und sie erhalten etwas, was ihnen wirklich passt – sind sie am Ende unglaublich dankbar."
Die Kombination aus den hohen Ansprüchen der Kundinnen und der Schwierigkeit, passende Kleidung für unterschiedlichste Körpertypen zu produzieren, hat dazu geführt, dass viele Modelabels schlichtweg keine Businessmode für Damen mehr anbieten. Dabei gibt es heute mehr Frauen in Führungspositionen als je zuvor.
"Karrierefrauen wollen heute ordentlich angezogen sein, dabei aber weder uniformiert wirken noch ihre Weiblichkeit zu sehr in den Mittelpunkt stellen. Da einen Mittelweg zu finden, ist wirklich schwierig."
Die Maßmacher sind hauptsächlich als Experten für Herrenanzüge bekannt, dabei haben Marco Mesler und sein Team auch ein großes Damenmodensortiment – sowohl für den Job als auch legere Freizeitkleidung wie Sneakers, Chinos oder lässige Blusen.
Kundinnen können sich hierbei wie gewohnt Stoffe und Verarbeitungsdetails aussuchen und darauf vertrauen, dass die Kleidungsstücke individuell auf ihre Maße angepasst und zugeschnitten werden. Aufgesprengte Knöpfe, zwickende Blazer und Hosen oder zu lange Ärmel und Hosenbeine gehören damit der Vergangenheit an.
Wer sich in aller Ruhe modisch beraten lassen möchte, kann in der Belfortstraße 27 vorbeischauen. Maßmacher bieten Maßkonfektion für Damen und Herren in verschiedenen Preisklassen an.