Grundstein mit der Jahreszahl 1412 entdeckt

Das Rathaus ist viel älter

derg

Von derg

Fr, 03. September 2010 um 14:53 Uhr

Malterdingen

Für Heimatforscher ist das Malterdinger Rathaus ein wahres Eldorado. "Am 1. September erhielten wir von Dr. Bertram Jenisch von der archäologischen Denkmalpflege am Regierungspräsidium Freiburg die Bestätigung, dass der Grundstein im Erdgeschoss des Rathaus aus den Jahr 1412 stammt", verkündete Rüdiger Keller, Vorsitzender des Geschichts- und Kulturkreis Malterdingen.

Während der Sanierungsarbeiten vor einigen Monaten entdeckten Baufachleute im Probelokal des Gesangvereins, der im Erdgeschoss des Rathaus untergebracht ist, einen Grundstein mit der Jahreszahl 1412. Der Grundstein ist zwischen zwei Fenstern eingelassen. Bei der Sanierung des Mauerwerks im Probelokal wurde der Verputz an dieser Stelle ausgespart, so dass er deutlich sichtbar ist.

Seit Juni 2009 laufen die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ