Account/Login

Eimeldingen

Das Trinkwasser kostet ab 1. Januar 1,73 Euro pro Kubikmeter

Victoria Langelott
  • Mo, 28. November 2022, 08:00 Uhr
    Eimeldingen

     

BZ-Plus Ab Januar kostet das Eimeldinger Trinkwasser 40 Cent mehr: 1,73 Euro pro Kubikmeter Wasser. Energiepreise, Personalkosten und auch nötige Investitionen machen die Erhöhung unumgänglich.

In Eimeldingen steigt der Wasserpreis....germeister Friebolin vor Augen führte.  | Foto: Patrick Pleul
In Eimeldingen steigt der Wasserpreis. Allerdings ist dieses lebenswichtige Nahrungsmittel mit ab 1. Januar 2023 dann 0,00173 Euro pro Liter immer noch vergleichsweise günstig, wie Bürgermeister Friebolin vor Augen führte. Foto: Patrick Pleul
Mit der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung dürfen die Kommunen keinen Gewinn machen, aber die Kosten müssen gedeckt werden. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar